Diese Seiten sehen ansprechender aus mit einem modernen Browser, der die aktuellen Standards unterstützt. Der Inhalt ist jedoch für alle Browser zugänglich.
[Navigation überspringen]
Sie sind hier: Start » Römisch-Katholische Kirche » Dekanat Nowograd-Wolynsk

Dekanat Nowograd-Wolynsk (Nowogród Wołyński)

Pfarrei Baranowka
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1911-1917 Shitomir  
Pfarrei Berezdów
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1863-1882 Shitomir  
Kirchenmitglieder 1885 Rowno  
Von 1804 bis 1923 dem Ujesd Nowograd-Wolynsk zugeordnet. Jetzt gehört Berezdów / Beresdiw zum Rajon Slawuta in der Oblast Chmelnyzkyi.
Laut dem Archiv Rowno zeitweise zum Dekanat Rowno zugeordnet.
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1827-1838, 1847-1849 Rowno  
  1858 Rowno  
Pfarrei Czernicka-Słobódka
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1910-1917 Shitomir  
nach oben
Pfarrei Horodnica
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1911-1917 Shitomir  
Pfarrei Korzec
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1812-1822 Luzk  
Heiraten 1802-1814 Luzk  
Kirchenmitglieder 1885 Rowno  
Tote 1804-1813 Luzk  
Von 1804 bis 1921 dem Ujesd Nowograd-Wolynsk zugeordnet. In den Jahren der
II. Polnischen Republik von 1921 bis 1939 gehörte die Stadt zum Powiat Rowno und später zur Oblast Rowno.
Laut dem Archiv Rowno zeitweise zum Dekanat Rowno zugeordnet.
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1827-1838, 1847-1850 Rowno  
  1852-1860, 1863-1864 Rowno  
  1907, 1920-1933 Rowno  
  1933-1935, 1937 Luzk  
nach oben
Pfarrei Miropol
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1900-1917 Shitomir  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1853-1858 Shitomir  
  1860-1899 Shitomir  
Pfarrei Nowograd-Wolynsk (Nowogród Wołyński)
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1807-1817 Shitomir  
  1900-1907, 1911-1917 Shitomir  
Kirchenmitglieder 1885 Rowno  
Von 1804 bis 1923 im gleichnamigen Ujesd Nowograd-Wolynsk gelegen. Jetzt gehört Nowogród Wołyński zur Oblast Shitomir.
Laut dem Archiv Rowno zeitweise zum Dekanat Rowno zugeordnet.
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1827-1838, 1847-1849 Rowno  
  1858 Rowno  
  1863-1899, 1908-1910 Shitomir  
nach oben
Pfarrei Połonne
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1802-1804, 1810-1832 Shitomir  
  1872-1879 Shitomir  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1798-1801, 1853-1858 Shitomir  
  1860-1862 Shitomir  
Pfarrei Puliny
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1904 Shitomir  
Tote 1827-1829, 1832-1834 Shitomir  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1802-1808, 1830-1831 Shitomir  
  1835-1836, 1838-1840 Shitomir  
  1844-1848, 1854 Shitomir  
  1857-1859 Shitomir  
nach oben
Pfarrei Romanow
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Taufen 1906-1915 Shitomir  
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
Geburten / Heiraten / Tote 1918 Shitomir  
Kirchenbuch-Zweitschriften
Ereignis Jahrgang Standort Film / Item
1 Jahrgänge 1839, 1851 mit den Pfarrorten:
Berezdów, Korzec, Miropol, Nowogród Wołyński, Połonne, Puliny
2 Jahrgänge 1840-1846 mit den Pfarrorten:
Berezdów, Korzec, Miropol, Nowogród Wołyński, Połonne
Geburten / Taufen 1839 1 Shitomir  
  1840, 1841, 1842, 1843 Warschau  
  1844, 1845, 1846 2 Warschau  
  1851 1 Shitomir  
nach oben